Amesmann Eugene

Tenor,

wurde in Ehenbichl bei Reutte, in Tirol, geboren, wuchs in Wien auf und studierte zunächst Gesang bei Delia-Marion Neuhold, danach bei KS Oskar Hillebrandt, Prof. Claudia Visca und arbeitet seit einiger Zeit sehr erfolgreich mit Frau Prof. Gabriele Lechner, Wien.

Besondere Kenntnisse: Sprachen: Englisch, Deutsch

Sport: Reiten, Schwimmen, Ballsportarten (Tennis, Volleyball, Fussball), Skifahren, Billard.

Von 1997 bis 2000 war Eugene Amesmann festes Ensemblemitglied am Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg in Deutschland, wo er sehr erfolgreich so bedeutende Rollen wie Alfredo („La Traviata“), Carlos („Don Carlos“), Don José („Carmen“) oder Pluto („Orpheus in der Unterwelt“) interpretierte.

Seit 2001 wird er regelmäßig an das Stadttheater in Baden bei Wien eingeladen (ua als Ziehrer in „Die Deutschmeisterkapelle“, Graf Zedlau in „Wiener Blut“, Franz Schubert „Dreimäderlhaus“).

Saison 2003/2004 bis 2006/2007 festes Enseblemitglied der Wiener Volksoper, wo er unter anderem als Sasha („Anatevka“), Jan Janicki („Der Bettelstudent“), Siedler („Im weißen Rössl“), Graf Negresco („Die Herzogin von Chicago“), Mazal/Sternenfried/Peter („Die Ausflüge des Herrn Broucek“), Leonetto („Boccaccio“), 2. Priester und 1. Geharnischter („Die Zauberflöte“), Remendado („Carmen“), Manfred Prskawetz („Der Graf von Luxemburg“), Hans („Der Evangelimann“), Tony („West Side Story“), und Hans („Die verkaufte Braut“) auf der Bühne stand.

Engagements führten ihn auch zu den Luisenburger Festspielen in Deutschland sowie zu den Operettenfestspielen Bad Ischl, Laxenburg und Bad Hall (Adam „Der Vogelhändler, Zarewitsch „Der Zarewitsch“, Stefan „Der fidele Bauer“, Edwin „Csardasfürstin“ , „Doktor Siedler“ aus der Operette „Das weisse Rössl“).

TV: Werbespot „RECHEIS NUDELN“

TV: Werbespot „Zielpunkt“ mit Hans Krankl

Die Produktion „Der Fidele Bauer“ aus Bad Ischl ist als CD (CPO) erhältlich !

 

Verschiedenste Konzerttätigkeiten !

21. Juni – 06. Juli 2012: Graf Balduin Zedlau / „WIENER BLUT“ Operettenfest SCHLOSS HOF

11. November 2012 – Haus der Begegnung 1100 Wien, Ada-Christen-Gasse 2b – Mitwirkung beim Neuen Favoritner Mandolinenorchester

Text: eigene Homepage und GP